Beste Wäschespinne – Kaufberatung

Beste Wäschespinne – Kaufberatung

Was gibt es angenehmeres als Ihre Wäsche umweltfreundlich und dazu auch noch kostenarm zu trocknen? Einen perfekten Gehilfen dafür finden Sie in der Wäschespinne – deren sich Name auf dem spinnennetzartigen Aufbau der Wäscheleinen zurückführen lässt. Als Kind wurde die traditionelle Wäschespinne oftmals als Spielgefährte Zweck entfremdet. Doch heute weiß jede Hausfrau, und natürlich auch Hausmann, ihren wahren Wert, und dies nicht unbegründet, zu schätzen.

Wäschespinne Kaufratgeber – auf was sollte man achten?

Wäschespinnen findet man in verschiedenen Größen, die man in fast jedem Garten oder gar Balkon aufstellen kann und somit schon bei den ersten Sonnenstrahlen im Frühjahr die Wäsche draußen faltenfrei zum Trocknen aufhängen kann. Beim Kauf einer Wäschespinne sollten Sie auf folgende Punkte achten:

  • Beachten Sie vor dem Kauf die Ihnen verfügbare Fläche, so können Sie die Wäschespinne, entsprechend, in der richtigen Größe kaufen und von einer maximalen Trockenfläche profitieren um auch größere Wäschestücke, wie zum Beispiel Tischdecken oder Bettlaken schonend zu trocknen.
  • Gute Wäschespinnen zeichnen sich dadurch aus, dass sie aus resistentem Aluminium und/oder qualitativ hochwertigem Kunststoff hergestellt sind, mit resistenten Wäscheleinen ausgestatte sind und bestenfalls, vor allem für den Gebrauch auf engen Räumen, einfach und schnell faltbar oder abbaubar sind.
  • Der traditionell gebrauchte Faltmechanismus erinnert stark an den, eines Regenschirmes, mittlerweile findet man aber auch modernere Systeme, bei denen die Kordel in den Aluminium oder Kunststoff Kammern verschwindet, wenn der Wäschetrockner eingezogen wird. Eine gute Wäschespinne sollte robust und wetterbeständig sein und eine lange Lebensdauer bieten, achten Sie auf rostfreies Material und einwandfreie Verarbeitung.
  • Beim Kaufpreis sollten Sie in erster Linie auf die Qualität achten, auch wenn teuer nicht immer erstklassig ist, lohnt es sich hier ein wenig mehr zu investieren. Denn diese einmalige Ausgabe bei der Anschaffung, wird sich innerhalb kurzer Zeit bezahlt machen, da Sie einen elektrischen Wäschetrockners und sogar Bügelneisen sparen können.
  • Sollte die Möglichkeit bestehen, ist es sicherlich ratsam eine Bodenhülse einzubetonieren oder einen Schraubanker zu setzen – diesen kann man annehmlich wieder aus der Erde entnehmen und er eignet sich daher besonders gut für Mietwohnungen – um einen sicheren und stabilen Stand der Wäschespinne zu gewährleisten. Falls dieser nicht mit der Wäschespinne mitgeliefert wird, oder Sie diese eventuell ersetzen möchten, finden Sie solche Bodenanker in Ihrem Hobby- und Baumarkt.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie den Platz für den Wäschetrockner so wählen, dass er zentral steht, leicht zugänglich ist und von keinen Bäumen, Sträuchern oder ähnlichem gehindert wird.
  • Außerdem ist es empfehlenswert, einen höhenverstellbaren Wäschetrockner zu wählen den Sie individuell Ihrer Größe und der Beschaffenheit der Umgebung anpassen können. Somit wird das Aufhängen und Trocknen der Wäsche für jedermann zum Kinderspiel
  • Auch Wind und Wetter stellen kein Problem dar, denn nach dem Gebrauch können die meisten Wäschespinnen, wie oben beschrieben zusammengefaltet und mit einer Schutzhülle überzogen werden, diese sollte bestenfalls Wasser und Schmutz abweisend sein.
  • Bei einigen Modellen ist es möglich die Wäscheleine bei Verschleiß auszutauschen. Ein guter Tipp, wenn die Wäschespinnen Probleme machen sollte und nur mit Mühe aufzuspannen ist, besteht darin die Öffnungen, in denen die Leine verschwindet, mit Silikonspray einzusprühen. Sie werden sehen, dies wirkt wahre Wunder.

Fazit:

Also warum warten? Wir hoffen unsere Wäschespinnen Kaufratgeber konnte Ihnen helfen das passende Modell für Sich und Ihren Haushalt zu finden. Bleibt also nur noch den Platz in Ihrem Garten oder auf Ihrem Balkon zu wählen, um Ihre neue Wäschespinne zu montieren und von der Natur wahrhaftig zu profitieren.

Wäschespinne Lifehacks

FoxyDry AIR – Trailer

www.foxydry.com.

War dieser Artikel für Sie hilfreich?

Bitte geben Sie eine Bewertung ab.

Durchschnittliche Bewertung: 0 / 5. Anzahl der Bewertungen: 0

Noch keine Bewertung abgegeben.

Schade das die dieser Betrag nicht gefallen hat.

Lass uns diesen Artikel verbessern.

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.