Bester Bluetooth Kopfhörer – Kaufratgeber

Die besten Bluetooth Kopfhörer

Wollen Sie Ihre Lieblingssongs endlich mobil und frei von Kabelen genießen? Informieren Sie sich in unserem ultimativen Kopfhörer Test über die besten Bluetooth Kopfhörer.

Die Entscheidung von Apple, die Kopfhörerbuchse des iPhone 7 wegzulassen, sorgte damals zwar für Aufregung, setzte aber den Trend: Andere Hersteller verbannen die 3,5-mm-Kopfhörerbuchse nun auch von ihren Geräten.

Die besten Bluetooth Kopfhörer
Ungeachtet Ihres Smartphones-Modells, können Sie sich eine Menge Ärger ersparen, indem Sie sich für einen kabellosen Bluetooth Kopfhörer entscheiden. Neben dem Komfort einer drahtlosen Verbindung ohne Kabelgewirr, sind Bluetooth Kopfhörer mit nahezu allen Arten von Smartphones und mobilen Geräten kompatibel.

Bluetooth Kopfhörer gibt es auch in allen Formen und Größen. Neben kompakten In-Ear-Kopfhörern für Sport und Bewegung (mit Bluetooth-Verbindung zum Smartphone oder zur Smartwatch) gibt es auch größere On-Ear- und Over-Ear-Kopfhörer, die zusätzliche Funktionen wie Geräuschunterdrückung (Noise Cancelling) und längere Akkulaufzeit bieten.

Nachfolgend finden Sie unsere Liste mit den besten Bluetooth-Kopfhörer:

Die besten Bluetooth Kopfhörer
Bluetooth KopfhörerGewichtLaufzeitReichweitePreisinfo
Bose QuietComfort 35 II
Bester Noise Cancelling Kopfhörer
236 Gr.20 Std.10 Meter Preis prüfen
Jabra Elite 65t True
Bester Bluetooth Kopfhörer In-Ear
281 Gr.5 Std.10 Meter Preis prüfen
Sony WH-1000XM3
Bester Bluetooth Kopfhörer
254 Gr.30 Std.10 Meter Preis prüfen
Jaybird X4
Bester Bluetooth Sport Kopfhörer
164 Gr.8 Std.10 Meter Preis prüfen
SteelSeries Arctis 7
Bestes Bluetooth Gaming Headset
354 Gr.24 Std.12 Meter Preis prüfen
HolyHigh
Amazon Bestseller Bluetooth Kopfhörer
6 Gr.20 Std.11 Meter Preis prüfen
Bose SoundSportFree
Bester Apple Bluetooth Kopfhörer
19 Gr.5 Std.10 Meter Preis prüfen
Sennheiser PXC 550
Bluetooth Kopfhörer mit dem besten Klang
222 Gr.30 Std.12 Meter Preis prüfen
JBL E45BT
Bester JBL Bluetooth Kopfhörer On-Ear
231 Gr.20 Std.30 Meter Preis prüfen
Anker SoundBuds Flow
Günstigster Bluetooth Kopfhörer
14 Gr.7 Std.10 Meter Preis prüfen

 

1. Sony WH 1000XM3 – bester Bluetooth Kopfhörer

Sony WH-1000XM3- bester Bluetooth KopfhörerDer Sony WH1000XM3 ist für uns der beste Bluetooth Kopfhörer . Dies liegt daran, dass er in allen bewerteten Kategorien Spitzenwerte erzielt. Dieser Kopfhörer bietet 30 Stunden Wiedergabe mit einer einzigen Aufladung, mit der derzeit die längste Akkulaufzeit erreicht wird.

Der Sony WH1000XM3 erreicht auch in den Kategorien Noise Canceling, Sound Qualität und Design beste Testergebnisse. Abgesehen von der herausragenden Batterieleistung bietet der Sony WH1000XM3 einen hervorragenden Klang, eine effektive Geräuschunterdrückung und ein ergonomisches Design, welches sicher und bequem für den ganztägigen Gebrauch passt.

Es kann durchaus noch weitere Produkte geben, welche 30 Stunden Akkulaufzeit versprechen, aber der Nachteil ist meist, das diese Akkus mehrere Stunden zum Aufladen benötigen. Nicht so bei den kabellosen Sony-Kopfhörern mit Schnellladefunktion. Schon eine zehnminütige Ladezeit reicht für bis zu fünf Stunden Akkubetrieb.

Die Over-Ear-Lautsprecher verfügen über Hi-Res-Audio-Treiber, die einen Frequenzbereich von bis zu 40 kHz wiedergeben können. Darüber hinaus zeichnen sie sich durch eine 32-Bit-Audiosignalverarbeitung und ein sehr niedriges Signal-Rausch-Verhältnis aus, was zu einer hervorragenden Klangqualität führt.

Zu guter Letzt möchten wir noch kurz auf das Design eingehen. Sony hat die WH1000XM3-Kopfhörer für den Dauereinsatz weiterentwickelt. Die Ohrmuscheln haben eine sichere und dennoch leichte Form. Das Stirnband wird deutlich schmaler, wodurch das Gesamtvolumen reduziert und der Druck auf die Ohren verringert wird.

Wie sein direkter Konkurrent, der BOSE Quiet Comfort, verfügt der Sony WH1000XM3 über eine beeindruckende Anzahl von Funktionen:

Digitale Rauschunterdrückung

Branchenführendes ANC bietet eine personalisierte, praktisch schalldichte Erfahrung.

Stimmassistent

Alexa-fähig für den freihändigen Sprachzugang zu Musik, Informationen und mehr.

Schnellaufmerksamskeitsmodus

Decken Sie die rechte Hörmuschel ab, um Ihre Musik für sofortige, unkomplizierte Gespräche leiser zu stellen.

Smart Listing

Passt den Raumklang an Ihre Aktivität an, um Ihnen die beste Rauschunterdrückung zu bieten.

Touch-Steuerung

Steuern Sie Musiktitel und Lautstärke, aktivieren Sie Ihren Sprachassistenten und nehmen Sie Anrufe entgegen.

Schnellladung

Erhalten Sie bis zu 30 Stunden Akkulaufzeit mit einer einzigen Ladung / 5 Stunden Wiedergabe mit einer 10-minütigen Ladung.

Premium-Klangqualität

Genießen Sie unglaublich klares HiRes-Audio am Arbeitsplatz, zu Hause oder in einem Flugzeug.

Komfort-Design

Ergonomisch neu gestaltete, klappbare Ohrhörer für einfaches Reisen und Hörkomfort.

Praktisches Zubehör

Freisprech-Kopfhörer, Tragetasche, Ladekabel und Audiokabel für eine kabelgebundene Verbindung

Sony übertrifft nicht jeden Kopfhörer in jeder Hinsicht, aber die Vielseitigkeit des WH-1000XM3 wird nicht annähernd von der Konkurrenz erreicht. Der Bose QuietComfort 35 II bietet eine hervorragende Rauschunterdrückung, diese ist aber nur minimal besser als die von Sony dafür ist der Klang nicht so präzise und ansprechend. Die Kopfhörer von Sennheiser bietet mehr Details, sowie eine maginal bessere Verarbeitungsqualität, aber ihre ANC-Fähigkeiten sind im Vergleich dazu sehr gering.

Positiv
  • Spitzenwerte in allen Kriterien
  • Sehr effizinte Rauschunterdrückung
  • Ausgezeichnete Klangqualität
  • Die Schnellladefunktion überzeugt durch ihre hervorragende Funktion.
  • Bewegungsfreiheit durch bequeme Passform
Negativ
  • Etwas gewöhnungsbedürftige Touch-Steuerelemente
  • Relativ hoher Preis

2. Jabras Elite 65t – bester Bluetooth Kopfhörer In-Ear

 Jabras Elite 65t – bester Bluetooth Kopfhörer In-EarDie AirPods von Apple haben seit ihrer Ankunft Ende 2016 die Kategorie der kabellosen Kopfhörer dominiert, aber Jabras Elite 65t und Elite Active 65t gehören zu einer Handvoll überzeugender, alternativer Modelle. Sie haben definitiv Leistungsvorteile, einschließlich einer sichereren Passform und einer besseren Geräuschisolierung als ihre Apple-Konkurrenten.

Im Vergleich zu ihren Elite-Vorgängern haben die Active 65ts ein raffinierteres, komfortableres Design, einen verbesserten Klang, eine etwas bessere Akkulaufzeit, eine exzellente Gesprächsqualität und Sprachunterstützung für alle wichtigen virtuellen Assistenten, einschließlich Amazons Alexa.

Der Jabra Elite 65t ist schweiß- und staubdicht, was ihn zu einem perfekten Ohrhörer-Set macht, welches Sie beim Training bei sich tragen können. Er wird mit verschieden großen Ohrstöpseln geliefert, damit er in den unterschiedlichsten Ohrmuscheln hält.

Der HearThrough-Modus des Jabra verfügt über einen einstellbaren Schieberegler, mit dem Sie Umgebungsgeräusche wahrnehmen können. Dies ist für die Sicherheit von entscheidender Bedeutung.

Der Elite 65t von Jabra hat noch einen weiteren Vorteil gegenüber dem Angebot von Apple: Es können nicht nur iOS-Geräte sonder auch Android, Mac oder PC angeschlossen werden. Allerdings ist die iOS-Verbindung eine normale Bluetooth-Verbindung, nicht die originale Schnellverbindung der AirPods.

Dennoch, mit der zusätzlichen Anpassung an Passform und Größe – ganz zu schweigen von der einstellbaren Rauschunterdrückung – hat Jabra hier die besseren Funktionen.

Mit einem Preis von ca. 185 Euro ist Jabras Elite Active 65t nicht gerade preisgünstig. Aber diese schweißresistenten Kopfhörer passen perfekt, klingen toll und können fast zwei Wochen im Einsatz sein, ohne dass das Ladegerät eingesteckt werden muss.

Die Alternativen sind entweder nicht schweißresistent für das Training (siehe Apples AirPods) oder passen nicht so gut (siehe Boses SoundSport Free).
Oder Sie entscheiden sich für einen kabelgebundenen In-Ear-Kopfhörer – unser aktueller Favorit ist Sony MDR-EX650APT, ein Modell für ca. 50 Euro, das gut passt und gut klingt. Bei kabellosen In-Ear-Kopfhörern, ist der Jabra Elite Active 65t für uns der beste Kopfhörer.

Positiv
  • Schweiß-, und staubdicht
  • Überragend stabile Verbindung
  • Angenehmer Klang mit gutem Bass
  • Individuell wählbarer Passform
  • Zwei Jahre Garantie gegen Schweiß / Staub
Negativ
  • Relativ kurze Akkulaufzeit

3. Bose QuietComfort 35II - bester Noise Cancelling Kopfhörer

Bose QuietComfort 35II – bester Noise Cancelling KopfhörerDie QuietComfort Kopfhörer von Bose sind stets die besten, wenn es um die Geräuschunterdrückung (Noise Cancelling) geht. Im Jahr 2016 nahm Bose diese Spitzenleistung und machte sie drahtlos. Der daraus resultierende Bose QuietComfort 35 gehörte zu den besten Kopfhörern auf dem Markt. Ein Jahr später wurden diese aktualisiert und durch den Bose QuietComfort 35 II ersetzt.

Der Bose QuietComfort 35 II ist im Grunde genommen das gleiche Produkt mit kleinen Optimierungen. Bose hat Smart-Elemente wie den Google Assistant hinzugefügt, um mit der starken Konkurrenz durch Sony (WH-1000XM3) und Senheiser Schritt zu halten.

Das ist zwar nützlich, aber nicht die Hauptattraktion. Das größte Verkaufsargument des Bose QuietComfort 35 II ist immer noch ein Markenzeichen von Bose: Diese Kopfhörer sind die geräuschärmsten und bequemsten, die Sie kaufen können.

Der Bose QuietComfort 35 hat eine Akkulaufzeit von beeindruckenden 20 Stunden, aber Bose hat die Umstellung von AAA-Batterien auf einen wiederaufladbaren Akku-Batterie vorgenommen. Dadurch ist es unmöglich, neue, handelsübliche Batterien einzubauen, wenn die Akkus mitten in Ihrer Audiositzung ausfallen. Glücklicherweise kann der QC35 mit einem Kabel betrieben werden, so dass man ihn einfach einstecken und weiterhören kann.

Auch die Bose QuietComfort 35 II Kopfhörer überzeugen mit einer großen Anzahl an Funktionen:

  • Drei verschiedene Stufen der erstklassigen Geräuschunterdrückung für ein besseres Hörerlebnis in jeder Umgebung.
  • Alexa-fähig für den Sprachzugriff auf Musik, Informationen und mehr.
  • Rauschunterdrückendes Doppelmikrofonsystem für klaren Klang und Sprachaufnahme
  • Ausgewogene Audioleistung bei jeder Lautstärke
  • Problemlose Bluetooth-Verbindung, personalisierte Einstellungen, Zugriff auf zukünftige Updates und vieles mehr über die Bose Connect App.
Durch die beste Noise Cancelling Funktion und weitere Verbesserungen in der Klangqualität haben die Bose QuietComfort 35 die Reihe der Bluetooth-Kopfhörer auf eine neue Ebene gehoben.
Die neuen und nochmals verbesserten QC35 II sind für uns, unangefochten die besten kabellosen Kopfhörer mit Noise Cancelling.
Positiv
  • Bestes Noise Cancelling (Rauschunterdrückung)
  • Sehr komfortabel und angenehm zu tragen
  • Überzeugende Audioqualität
  • Lange Akkulaufzeit
Negativ
  • Nicht so stylisch wie einige andere Modelle
  • Kein Betrieb mit AAA-Batterien möglich

4. Jaybird X4 - bester Bluetooth Sport Kopfhörer

 Jaybird X4 – bester Bluetooth Sport KopfhörerAuf dem Markt für Bluetooth Kopfhörer, welche den härtesten Trainingseinheiten standhalten - während Sie die ganze Zeit im Ohr bleiben - werden Sie nichts Besseres als den Jaybird X4 finden.

Mit umfangreichen Aktualisierungen gegenüber dem Vorgängermodell X3 von Jaybird ist der X4 für intensive Trainingseinheiten ausgelegt. Die Ohrhörer sind IXP7 wasserdicht und schweißresistent, so dass sie kein Problem mit einem schweißtreibenden Training oder ungünstigem Wetter haben werden.

Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass sie nicht zum Schwimmen konzipiert wurden. Diese Ohrhörer bieten Ihnen acht Stunden Hörgenuss pro Aufladung mit einer praktischen Schnellladefunktion: Wenn Sie sie nur für 10 Minuten an das Stromnetz anschließen, können Sie eine Stunde Wiedergabedauer nutzen.

Sie brauchen sich auch keine Sorgen zu machen, dass Ihnen die X4-Ohrhörer aus den Ohren fallen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die Passform der Ohrhörer anzupassen, darunter unterschiedlich große Silikon- und Schäumeinsätze und Lamellen sowie ein "Speed Cinch", mit dem Sie das Kabel, das um Ihren Hals hängt, straffen oder lockern können. Sie haben auch die Möglichkeit, das Kabel entweder unter oder über Ihr Ohr zu legen, je nach Wunsch.

Für Sound-Fans bietet die kostenlose Jaybird-App die Möglichkeit, den Klang für Ihren Sound anzupassen und ein Klangprofil nach ihren Wünsche zu erstellen. Durch die zusätzliche wasserdichte Beschichtung und die verbesserte Passform ist der X4 unserer Meinung nach der besten Bluetooth Sport Kopfhörer, den es zur Zeit zu kaufen gibt.
Positiv
  • Wasserdicht und schweißresistent
  • Hochwertig und leichtes Design
  • Besonders leistungsfähige Begleit-Applikation
  • Viel Zubehör und optionale Farbauswahl
Negativ
  • Kann nicht über USB geladen werden.

5. SteelSeries Arctis 7 - bestes Bluetooth Gaming Headset

 SteelSeries Arctis 7 – bestes Bluetooth Gaming HeadsetSteelSeries hat eine lange Geschichte in der Herstellung von zuverlässigen, hochwertigen Gaming-Tastaturen oder Gaming-Mäusen nach den Wünschen professioneller Gamer. Ihre Bluetooth Headsets sind genauso hochwertig, und somit ist das Arctis 7 Gaming Headset eine gute Wahl für eine Vielzahl von Spielern, ob Profi oder nicht. Sie sind super bequem, mit einem gefederten Stirnband, welches nie zu viel Druck auf den Kopf ausübt. Dazu kommen weiche, kissenförmige und atmungsaktive Ohrpolster, welche auch bei langen Spielsitzungen gut zu tragen sind. Besser noch, das Arctis 7 Headset hat eine 24-Stunden-Batterielaufzeit - damit wäre sogar ein ganztägiger, ununterbrochener Einsatz möglich.

Design

Das Design des Arctis 7 zeichnet sich auch durch ein versenkbares Mikrofon aus, welches sich perfekt für das Chatten im Spiel eignet. Man kann es laber auch leicht einklappen, wenn man nur Musik hört oder Videos anschaut. Die Kopfhörer werden drahtlos mit PC-, Mac-, PS4- und VR-Geräten verbunden und können auch für die Verwendung mit Xbox One- und Switch-Konsolen verkabelt werden. Wenn man sie mit seinem PC verwendet, kann man von dort aus auch die Surround-Soundoptionen anpassen.

Einstellungen

Wie sein kabelgebundenes Gegenstück bietet das Arctis 7 hervorragende Spieloptionen - wenn Sie bereit sind, ein wenig Einstellungsarbeit zu leisten. Mit Stereo- und DTS 7.1-Surround-Sound sowie einer Vielzahl von Equalizer-Optionen können Sie völlig unterschiedliche Konfigurationen des Headsets erhalten, egal ob Sie Musik hören oder ein Skype-Gespräch führen möchten. Glücklicherweise ist die Einrichtung von Spielprofilen ziemlich einfach.

Mit der SteelSeries Engine 3 Software können Sie mit den Einstellungen für Surround-Sound und Equalizer herumspielen, dann Profile erstellen und diese mit einzelnen Spielen und Programmen verknüpfen.

Features

Das Arctis 7 Gaming Haedset läuft mit der SteelSeries Engine 3 Software, einem sauberen, intuitiven und gut durchdachten Programm, mit dem praktisch jede moderne Hardware der SteelSeries überwacht wird. Neben der Einrichtung von Klangprofilen können Sie auch mit Mikrofonoptionen spielen. Im Gegensatz zum Arctis 5 gibt es bei den Ohrmuscheln keine farbigen RGB-Lichter. Unserer Meinung nach ist dies ein vernachlässigbarer Verlust, da Benutzer auf ihren eigenen Kopfhörern sowieso keine farbigen Lichter sehen können.

Das Arctis 7 ist ein überragendes Bluetooth Gaming Headset. Es ist nicht nur optisch ansprechend konzipiert, sondern überzeugt durch sein funktionales Design, welches stundenlanges, komfortabels Gaming garantiert. Die Wireless-Reichweite und die Akkulaufzeit sind erstklassig und damit ist dieser Kopfhörer unserer Meinung nach zurzeit das beste Bluetooth Gaming  Headset.
Positiv
  • Sehr angenehm (auch über viele Stunden) zu tragen
  • Besonders lange Akkulaufzeit
  • Exzellenter Klang bei Spielen und Musik
  • Viele Klang-Einstellmöglichkeiten und speicherbare Profile
Negativ
  • X-Box und Switch können nur mit Kabelanschluß betrieben werden

6. HolyHigh - Amazon Bestseller Bluetooth Kopfhörer

 HolyHigh – Amazon Bestseller Bluetooth KopfhörerOptisch ähneln HolyHigh Bluetooth Kopfhörer den neuen Apple AirPods. Auch technisch sind sie mit den Apple Kopfhörern zu vergleichen. Der Hauptunterschied besteht im großen Preisunterschied der beiden Modelle. Der Preis HolyHigh Bluetooth Kopfhörer liegt um mehr als die Hälfte unter dem Preis der Apple AirPods.

Die Verbindung über Bluetooth 5.0 geht ziemlich schnell: Einfach auspacken, einschalten und über Bluetooth 5.0 verbinden. Nach der erstmaligen Anbindung an ein Gerät genügt es, die Kopfhörer herauszuziehen, damit sie sich selbstständig mit dem letzten angeschlossenen Endgerät verbinden.

Einzig die Stimme in den Kopfhörern (die unserer Meinung nicht notwendig gewesen wäre), kann als etwas "nervig" empfunden werden. Sie informiert den Benutzer, ob die Kopfhörer richtig angeschlossen sind. Die Kopfhörer können ansonsten über Touch-Befehle gesteuert werden.

Folgende Befehle stehen zur Verfügung:

Einfacher Druck: Wiedergabe / Pause, Annahme / Anruf
Doppeltippen L / R: vorheriger / nächster Track, letzte Rufnummer anrufen
L / R drücken und gedrückt halten: Lautstärke - / +, Anruf ablehnen
Dreifachtipp: Sprachassistent

In jedem Headset befindet sich ein Akku von 50 mAh, mit dem man ca. 3,5 Stunden Dauerbetrieb erreichen kann, immer abhängig von der verwendeten Lautstärke. Die eigentliche Stärke ist erwartungsgemäß das Ladegerät mit einer großen Kapazität von 3000 mAh. Diese kann bei Bedarf in eine Powerbank, über den seitlich angebrachten USB-Anschluss, umgewandelt werden. Die volle Aufladung nimmt bei den Kopfhörern lediglich 1 Stunde in Anspruch.

Der HolyHigh Kopfhörer ist nicht umsonst, momentan bei Amazon die Nummer eins der Bestseller Liste in der Rubrik Bluetooth Kopfhörer. Er überzeugt mit seinem sehr guten Klang, langer Akkulaufzeit, durchdachten Funktionen und vor allem durch seinen sehr günstigen Preis im Vergleich zu den Konkurrenzprodukten.
Positiv
  • Amazon Bestseller
  • Relativ lange Akkulaufzeit
  • Ladestation kann auch als Powerbank benutzt werden
  • Günstiger Preis
Negativ
  • X-Box und Switch können nur mit Kabelanschluß betrieben werden

7. Bose SoundSport Free - Bester Apple Bluetooth Kopfhörer

Bose SoundSport Free – Bester Apple Bluetooth KopfhörerMan kann nicht über Bluetooth Kopfhörer berichten, ohne die Apple AirPods zu erwähnen. Allerdings sind sie nicht zwangsläufig die einzige Wahl für Apple Endgeräte. Bei den meisten großen Handyherstellern wurden, bei den neueren Modellen, die Kopfhörerbuchse entfernt. Glücklicherweise gibt es eine überzeugende Alternative (AirPods funktionieren nicht mit Geräten außerhalb von Apple) in Form der SoundSport Free Ohrhörer von Bose.

Auch die BOSE SoundSport Free Kopfhörer beeindrucken mit einer Vielzahl von Funktionen:

Design

Die Ohrhörer sind schweiß- und wetterfest (mit einer Ipx4-Bewertung) und werden mit 3 verschiedenen Paar Ohrstöpsel (in den Größen S/M/L) geliefert, mit denen ein bequemer und sicherer Sitz gewährleistet ist.

Akku

Bis zu 5 Stunden Wiedergabezeit mit jeder Aufladung und weitere 10 Stunden mit dem mitgelieferten Ladegehäuse bei einer Ladezeit von 2 Stunden.

Find My Buds

Mit der Funktion "Find My Buds" der Bose connect App können Sie verlorene Ohrhörer verfolgen.

Smart Listing

Passt den Raumklang an Ihre Aktivität an, um Ihnen die beste Rauschunterdrückung zu bieten.

Firmware

Firmware-Update zur Verbesserung der Audio-Video-Synchronisation für Kunden, die iPhones, iPads und andere Bluetooth-Geräte verwenden. Diese unterstützen AVDTP Version 1.3 oder höher, verfügbar über die Connect App. Verbindungstechnik: Kabellos-Bluetooth

Mikrofon

SoundSport Free Kopfhörer sind mit einem integrierten Doppelmikrofon ausgestattet, welches sich auf der rechten Ohrhörerseite befindet. Dies ermöglicht auch die Benutzung bei Anrufen, wenn Sie mit einem Smartphone verbunden sind.

Klangqualität

Beeindruckend, klares Klangbild dank spezieller HiRes-Treiber .

Praktisches Zubehör

Bluetooth-Kopfhörer, Ladeschale bietet zusätlich 10 Stunden Wiedergabezeit und Audiokabel für eine kabelgebundene Verbindung

Bose versteht es, Kopfhörer großartig klingen zu lassen und der SoundSport Free ist da keine Ausnahme. Die Passform ist traumhaft angenehm und sie sind schweißresistent bei allen sportlichen Aktivitäten.

Die kleinen Plastiklamellen, die an jeder Ohrmuschel haften, eignen sich hervorragend, um die SoundSport Modelle bequem in den Ohren zu tragen. Dies ist umso erstaunlicher, da sie etwas größer sind als die eleganten, weißen AirPods von Apple.

Mit Hilfe der Bose Connect App über "Find My Buds" ist in der Lage, die Kopfhörer bei Verlust zu orten. Die App macht das Verbinden auch etwas einfacher als herkömmliche Verfahren zum Anschluss von Bluetooth-Geräten. Der SoundSport Free von Bose verfügt über Lautstärke-, Pausen- und Übersprungbedienelemente direkt an den Kopfhörern selbst.

In der Fachpresse kann man häufig lesen, dass die Klangqualität noch besser ist als bei den AirPods, was sie zu einer gleichwertigen Alternative der Apple Kopfhörer macht. Preislich liegen die Bose SoundSport Free deutlich unter den Apple AirPods.

Da die Ohrstöpsel größer (im Vergleich zu den AirPods) sind, konnte Bose sie mit ausreichend großen Batterien ausstatten. Obwohl sie nicht über den benutzerdefinierten W1 Bluetooth-Chip von Apple verfügen, liefern sie 5 Stunden Akkulaufzeit bei moderater Lautstärke. Klanglich sind unserer Meinung nach die Bose SoundSport Free den AirPods von Apple überlegen. Auch in puncto Tragekomfort sie für uns die Bose SoundSport Free klar besser. Deshalb sind für uns die Bose SoundSport Free die zur Zeit besten Apple Bluetooth Kopfhörer.
Positiv
  • 5 Stunden Akkulaufzeit
  • Ausgezeichnete Klangqualität
  • Sehr guter Halt und bequeme Passform
  • Leichtes Wiederfinden bei Verlust mit „Find My Buds“
Negativ
  • Können etwas klobig wirken

8. Sennheiser PXC 550 - Bluetooth Kopfhörer mit dem besten Klang

Sennheiser PXC 550 – Bluetooth Kopfhörer mit dem besten KlangPepsi und Coca Cola, Mercedes und BMW, Xbox und PlayStation: Markenkämpfe vom Feinsten. Bose und Sennheiser können ebenfalls an dieser Stelle auftauchen, denn wenn es um die Herstellung von Over Ear Kopfhörern mit Noise Cancelling geht, ist die Rivalität groß.

Der Schlagabtausch begann 2007, als der mehrfach preisgekrönte Sennheiser PXC 450 seine What Hi-Fi Awrds verlor. Die Preisverleihung der QuietComfort 15s von Bose ist der Auslöser für einen Wettbewerb, der bis heute andauert.

Sennheiser hat in seinem Kopfhörer Momentum 2.0 Wireless erstmals Noise Cancelling und Bluetooth kombiniert. Bose hat darauf mit dem Einsatz der gleichen Funktionalität für seinen QuietComfort 35II reagiert.

Mit dem Sennheiser PXC 550 Wireless steht uns nun eine neue Version zur Verfügung: Rauschunterdrückung, drahtlose Nachfolgemodelle des PXC 450 und kostengünstigere Optionen für das bestehende Momentum 2.0 Wireless-Modell.

Design

"Fruchtig" scheint ein ungewöhnliches Adjektiv zu sein, um ein Paar Over Ear Kopfhörer zu beschreiben - vor allem solche, die so poliert und sachlich sind wie diese - aber mit seiner dicken zusätzlichen Polsterung in der Mitte und silbernen Metalldetails an beiden Enden ist das Stirnband bananenförmig, während die ovalen Ohrmuscheln wie vergrößerte Birnentropfen aussehen.

Dies ist ergonomisch sinnvoll, um das Gewicht des PXC 550 Wireless von 227 g zu dämpfen und die Ohren zu schützen, wie es bei Over-Ear-Kopfhörern der Fall sein sollte.

Trotz aller Technik, die in den Kopfhörern steckt, sind sie überraschend kompakt. Ihre dezente, klassisch-mattschwarze Oberfläche eignet sich hervorragend, um auf dem Kopf der Zielgruppe von Sennheiser zu sitzen, vermutlich Stern- oder Handelsblatt-Lesern.

Bedienung

Das System verfügt über eine Ein-Tasten-Fernbedienung für allgemeine Anruf- und Wiedergabesteuerungen. Bei der kabellosen Wiedergabe sind die in der rechten Hörmuschel integrierten berührungsempfindlichen Bedienelemente jedoch die bessere Wahl.

Tippen Sie einmal auf die Tasse, um Anrufe anzuhalten/abspielen und anzunehmen/zu beenden, und streichen Sie mit dem Finger nach oben und unten, um die Lautstärke zu ändern.

Es ist ein ordentliches Konzept, welches von einigen Herstellern umgesetzt wurde, obwohl es ziemlich leicht passiert, einen Song aus Versehen zu unterbrechen, indem man mit der Hand über die Kopfhörer streicht.

Apps

Apps für On Ear Kopfhörer scheinen sich auch durchgesetzt zu haben, und genau hier setzt Sennheisers CapTune an. Obwohl für den Betrieb des PXC 550s nicht erforderlich, lohnt es sich, einen Blick auf den Musik-Player, die Batteriestatusanzeige und die Einstellungen des EQ zu werfen.

Klang

Die PXC 550 Wirelesses klingen hervorragend, aber sind sie so gut wie die etwas teureren, preisgekrönten Momentum 2.0 Wirelesses? Mit der gleichen Noise Cancellation-Technologie können Sie sich von Verkehrslärm und Bürobrummen abschotten.

Wenn es um Leistung geht, sind die Momentums jedoch klarer und ausdrucksstärker. Aber mit dem PXC 550 Wirelesses gelingt es Sennheiser, im Markenkrieg die Nase vorn zu haben, indem er sich klarer und rhythmischer als die Bose QuietComfort 35II zeigt.

In M83 'Midnight City' konkurriert viel Melodie um Ihre Aufmerksamkeit - die überlappenden Rhythmen von trommelndem Beat und Shakern, die über Steeldrums rollen - aber dank der geräumigen, offenen Klangbühne und des zuverlässigen Fundaments des Sennheisers ist die Präsentation arrangiert und geordnet; jede Note trifft das Ziel innerhalb einer Präsentation, die natürlich, fast mühelos, zusammen klingt.

Die größte Stärke des PXC 550 ist sein Klang. Andere Bluetooth Kopfhörer mögen eine bessere Benutzeroberfläche oder eine bessere Technologie zur Rauschunterdrückung bieten, aber letztendlich hat keiner die Klangqualität des Sennheiser erreicht.
Falls Sie die Klangqualität über alles andere stellen, sind diese Kopfhörer wahrscheinlich die Richtigen für Sie - und unserer Meinung nach der zurzeit beste Bluetooth in puncto Klangbild.
Positiv
  • Klarer und dynamischer Klang
  • Kluges, schlankes Design
  • Wirkungsvolle Noise Cancellation ( Geräuschunterdrückung)
Negativ
  • Die Bedienelemente des PXC 550s fühlen sich unhandlich an

9. JBL E45BT - bester JBL Bluetooth Kopfhörer On-Ear

 JBL E45BT – bester JBL Bluetooth Kopfhörer On-EarDer JBL E55BT ist ein klassischer Bluetooth ON-Ear Kopfhörer für die unterschiedlichsten Anwendungen. Das Design ist elegant, mit einem ordentlichen Klang und einem ansprechenden Look. Er ist leicht, aber dennoch solide gebaut und relativ einfach zu bedienen.

Die Bluetooth-Verbindung ist sehr stabil und lässt sich unkompliziert über den Bluetooth-Pairing-Modus einrichten. Der Kopfhörer verfügt über alle wichtigen Funktionen und überzeugt vor allem durch sein sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis.

Design

Die JBL E45BT sind schlicht im Design und haben eine klare Optik. Die Optik ist fast identisch mit der des E55BT, jedoch ist dieser mit Over-Ear-Schalen anstelle von On-Ear-Schalen. Sie haben ein relativ dünnes Stirnband und dezent dimensionierte ovale Ohrmuscheln. Diese sind gut gepolstert und sehr solide verarbeitet. Es gibt die verschiedensten Farbvarianten, wie z.B. die rote Version, die wir überprüft haben, aber es gibt auch eine dezentere, komplett schwarze Variante. Die Ohrmuscheln ragen ein wenig über die Ohren und die Tasten auf der rechten Ohrmuschel wirken und fühlen sich etwas knautschig an.

Bedienung

Das Bedienkonzept der Kopfhörer ist einfach und effizient. Sie können Titel überspringen, Audio abspielen/anhalten und die Lautstärke mit den einfach zu bedienenden drei Tasten steuern. Sie haben auch eine zusätzliche Taste, um den Bluetooth-Pairing-Modus zu aktivieren. Das Steuersystem ist reaktionsschnell, jedoch wirken die Tasten etwas unkonventionell.

Akku und Apps

Der JBL E55BT hat ausgezeichnete Akkus, aber keine App-Unterstützung für zusätzliche Konfigurationen. Die Akkulaufzeit beträgt etwa 19 Stunden mit einer einzigen Ladung, und das dürfte für die meisten Einsatzzwecke ausreichen. Außerdem haben sie eine passive Wiedergabe, so dass Sie ein Audiokabel verwenden können, wenn der Akku leer ist. Leider unterstützen sie die JBL Headphones App nicht, was sie weniger anpassungsfähig macht als den Everest Elite 700. Dies bedeutet auch, dass sie keinen einstellbaren Auto-Off-Timer haben und das ist etwas enttäuschend und reduziert die Batterieleistung leicht.

Klang

Der JBL E45BT ist ein überdurchschnittlich klingender On-Ear-Kopfhörer.Er hat einen tiefen und kräftigen Bass, einen ausgewogenen Mitteltonbereich und einen neutralen Höhenbereich. Damit ist er vielseitig einsetzbar und eignet sich für eine Vielzahl von Genres von Klassik über Hip-Hop bis hin zu Rock und Podcasts. Der Bass ist jedoch leicht gehypt und anfällig für Ungenauigkeiten, der mittlere Bereich ist etwas zu tief, wodurch der Gesang etwas dünner klingt. Der Hochtonbereich könnte mehr Details bei Streichern und Becken hervorbringen. Darüber hinaus bieten sie ein großartiges Klangbild.

Der JBL E45BT ist ein hochwertiger Bluetooth Kopfhörer für den alltäglichen Freizeitgebrauch. Er gehört zu den besseren drahtlosen On-Ear-Kopfhörern, die wir getestet haben. Das gleiche Design wie bei dem E55BT, aber mit Over-Ear-Schalen. Beide Kopfhörer haben in den meisten Bereichen etwa die gleiche Leistung. Wegen des sehr günstigsten Preises haben wir uns für den JBL45BT als besten JBL Bluetooth Kopfhörer On-Ear entschieden.
Positiv
  • Komfortables und leichtes Design.
  • Überdurchschnittliche Klangqualität.
  • Sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis
Negativ
  • Bass ist zu sehr gehypt und etwas zu dumpf

10. Anker SoundBuds Flow - günstigster Bluetooth Kopfhörer

Anker SoundBuds Flow – günstigster Bluetooth KopfhörerDie Firma Anker ist ein Hersteller von Tech-Produkten und hat eine breite Palette von Artikeln im Angebot, die in der Regel von guter Qualität sind und zu einem sehr attraktiven Preis angeboten werden. Das Gleiche gilt für die SoundBuds Flow, ein ziemlich preiswertes Paar Bluetooth Kopfhörer, mit denen man alles verbinden kann, was Audio über einen Bluetooth-Ausgang bereitstellt.

Eine der beliebtesten Anwendungen für drahtlose Kopfhörer ist der Einsatz als Trainingsbegleiter. Beim Training wünschst man sich als letztes ein Kabel, welches von den Ohren baumelt und während der Bewegung herumflattert. Die SoundBuds Flow beheben das sofort, mit einem kurzen Kabel, das um den Nacken geht. Sie sind daher nicht wirklich "drahtlos", und auf der rechten Seite befindet sich eine Inline-Fernbedienung für Lautstärke- und Wiedergaberegelungen.

Das Kabel selbst ist sehr dünn und man merkt es nicht wirklich. Bei viele andere drahtlose Kopfhörer, ist das Kabel zu kurz und steht damit bei jeder Bewegung unter "Zug". Kein Problem mit den SoundBuds - das Kabel ist entsprechend lang. Außerdem gibt auch einen kleinen Clip in der Aufbewahrungsbox um die SoundBuds zusätzlich an der Kleidung zu befestigen.

Die SoundBuds Flow sind unglaublich leicht und komfortabel. Die Ohrstöpsel selbst werden in den Gehörgang geschoben, um eine bessere Passform und letztlich keine unangenehme passive Schallisolierung zu erreichen. Es gibt auch einen kleinen Gummipuffer, um das Ohr zu umschließen, damit sie nicht herausfallen. Im Lieferumfang sind unterschiedlich große Ohrstöpsel und Gummipuffer enthalten.

Das Laden erfolgt über Micro-USB (das Kabel ist im Lieferumfang enthalten) mit einer angegebenen Akkulaufzeit von rund sieben Stunden. Bei uns war der Kopfhörer mit hoher Lautstärke ca. 6 Stunden im Einsatzt, bevor der Akku leer war. Der Flow verbindet sich mit dem Handy, Tablett oder Laptop über Bluetooth 4.1 und die Verbindung war die ganze Zeit über stabil.

Klanglich kann dieser Kopfhörer natürlich nicht mit den anderen vorgestellten Kopfhörern in dieser Liste mithalten. Aber für einen Kopfhörer mit diesem auserordendlich günstigen Preis bietet er einen guten Klang. Nicht umsonst ist die Anker SoundBuds Flow bei Amazon ein Verkaufsschlager und hat bereits über 2000 Bewertungen.

Bluetooth Kopfhörer Kaufberater

Wer es satt hat, die Probleme mit verwickelten Kabeln seinen Kopfhörern zu lösen, und endlich bereit ist, ein gutes Paar Bluetooth-Kopfhörer zu kaufen, ist hier richtig.

Wie vorher bereits erwähnt, gibt es verschiedene Aspekte, die man beachten sollte, bevor man einen guten Bluetooth-Kopfhörer kauft.

Welche Vorteile haben Bluetooth Kopfhörer?

Wenn man Bluetooth Kopfhörer benutzt, ergeben sich Vor- und Nachteile. Die Aufgabe besteht darin, den besten Kopfhörer zu finden. Dabei sollte der Kopfhörer genau Ihren Wünschen entsprechen, und die Nachteile sollten nicht allzu sehr beeinträchtigen.

  • Sie können die Musik hören, ohne vorher Kabel zu entwirren (Kabelsalat).
  • Sie können sich bewegen und Musik hören, auch wenn Ihr Smartphone nicht mittragen - es muss nur in Empfangsreichweite sein.
  • Bluetooth Kopfhörer sind daher optimal für das Trainingseinheiten z.B. auf dem Sportplatz.
  • Die Lautstärke oder die Wiedergabe kann direkt über den Kopfhörer gesteuert werden, ohne Kabelverbindung.
  • Einige der guten drahtlosen Kopfhörer sind auch mit USB-Unterstützung ausgestattet. Diese werden dann mit dem Computer verbunden, wodurch man
  • zusätzlich kabelgebundene Kopfhörer erhält.
  • Das coole Design macht Bluetooth Kopfhörer zu einem "Hingucker"
  • Sie sind sehr leichter und dadurch bequem zu tragen.

Welche Nachteile bringen Bluetooth-Kopfhörer mit sich?

  • Eine sehr lange Nutzung der Bluetooth-Technologie kann sich als gesundheitsschädlich erweisen.
  • Bluetooth-Kopfhörer sind teurer als kabelgebundenen Kopfhörer.
  • Obwohl die Qualität der Wiedergabe in den letzten Jahren bei drahtlosen Kopfhörern stark verbessert wurde, ist noch eine kleiner Unterschied zu den kabelgebundenen Geräten zu hören
  • Es ist notwendig, diese Kopfhörer aufzuladen. Mit einer Ladung funktionieren gute Kopfhörer etwa 7-10 Stunden lang.

Was sollte beim Kauf von Bluetooth-Kopfhörern beachten werden?

Folgende Aspekte sind für die Wahl des richtigen Kopfhörers wichtig.

Ist eine AptX Unterstützung bei Bluetooth-Kopfhörern wichtig?

Bis zur Einführung dieser Technologie durch Mobilfunkunternehmen war der Klang der drahtlosen Kopfhörer verlustbehaftet. Die Qualität des Klangs verschlechterte sich, wenn er über Luft auf das drahtlose Medium übertragen wurde.

Mit der AptX-Codierung ist es nun möglich, die Schallwellen verlustfrei zu komprimieren, so dass die Klangqualität CD-ähnlich ist.

Viele der guten drahtlosen Kopfhörer verfügen über eine integrierte AptX-Kodierung. Achten Sie darauf, bei der Anschaffung von drahtlosen Kopfhörern nur solche zu verwenden, die mit einer AptX-Kodierung versehen sind, wenn Sie sich um eine gute Klangqualität Gedanken machen.

Wie lange hält der Akku eines Bluetooth Kopfhörer?

Eine der wichtigsten Punkte, die Sie vor dem Kauf beachten müssen, ist, dass die drahtlosen Kopfhörer je nach Nutzung fast täglich aufgeladen werden müssen.

Bei einigen der guten kabellosen Kopfhörer wie dem Sennheiser PXC 550 sind zwei Batterien enthalten und bieten eine erstaunliche Akkulaufzeit von 20 Stunden. Wer also dazu tendiert, die Kopfhörer täglich zu benutzen, für den sind diese eine gute Empfehlung.

In diesem Zusammenhang sei erwähnt, dass jeder Kopfhörer, der eine Akkulaufzeit von weniger als 2 Stunden bietet, eine echte Geldverschwendung darstellt.

Welcher Bluetooth Kopfhörer hat den besten Bass?

Sennheiser PXC 550
Sennheiser PXC 550 - Bluetooth Kopfhörer mit ausgezeichneter Bass-Klangqualität

Die Bässe sind der Punkt, an dem die meisten mittelmäßigen drahtlosen Kopfhörer schwache Daten Liefern. Kabelgebundene Kopfhörer sind jene, die sich wirklich im Tieftonbereich auszeichnen.

Glücklicherweise gibt es vor allem von Sony und Beats gute Bluetooth Kopfhörer, die sich auch bei drahtlosen Kopfhörern nicht mit weniger Bass zufrieden geben. Die besten drahtlosen Basskopfhörer sind für uns der JBL E45BT und wiederum der Sennheiser PXC 550.

Als Fazit lässt sich sagen: Die Kopfhörer mit größerer Ohrmuschelgröße bieten in der Regel mehr Bass und Klangqualität.

Können Bluetooth Kopfhörer auch  kabelgebunden verwendet werden?

Falls die Nichtnutzung der Bluetooth-Kopfhörer auf dem Desktop-PC verhindert, dass Sie sich für diese entscheiden, lesen Sie diese Hinweise.

Bei einigen der guten Kopfhörer wie den oben genannten Sony-Kopfhörern ist auch eine Kabeloption enthalten, so dass man sich einfach über das USB-Kabel mit seinem PC verbinden kann.

Wenn Sie Wert auf die Klangqualität legen, sind sogar einige der Kopfhörer mit der Möglichkeit ausgestattet, sie an externe Verstärker anzuschließen.

Welche Reichweite haben Bluetooth Kopfhörer?

Die meisten der Bluetooth-Kopfhörer funktionieren gut im Bereich von 30 m. Dies ist jedoch nicht in allen Situationen der Fall.

Angenommen, Sie verwenden ein altes Handy mit einem neuen drahtlosen Kopfhörer. Das Handy kann die Anforderungen der Kopfhörer nicht erfüllen und reduziert die Reichweite auf 10 m.

Bei einem alten Telefon macht der Kauf eines modernen drahtlosen Kopfhörers keinen großen Unterschied in der Reichweite.

Stellen Sie sicher, dass sowohl der Sender (Ihr Telefon) als auch der Empfänger (Kopfhörer) mit der neuesten Bluetooth-Technologie ausgestattet sind, um Ihnen das bestmögliche Hörerlebnis zu bieten.

Wie hoch ist der Preis für Bluetooth Kopfhörern?

JBL E45BT - Bluetooth Kopfhörer mit sehr gutem Preis / Leistungsverhältnis

Bluetooth-Kopfhörer haben ihren Preis. Obwohl sie teurer sind als ihre kabelgebundenen Gegenstücke, nähern sich die Preise für kabelgebundene und kabellose Kopfhörer aufgrund der rasanten Entwicklung der Technologie und des harten Wettbewerbs immer weiter an.

Aber dennoch, wenn Sie die gleiche Klangqualität von gut verkabelten Kopfhörern benötigen und diese drahtlose zu erhalten möchten, müssen Sie einen viel höheren Preis zahlen. Einen sehr gutes Verhältnis aus guter Klangqualität und günstigem Preis bieten die JBL E45BT Kopfhörer von JBL.

Falls Sie auf der Suche nach möglichst günstigen Bluetooth Kopfhören sind, bieten die Anker SoundBuds Flow eine klanglich und qualitativ gute Alternative zum einen unglaublich günstigen Preis.

Hilfe beim Kauf eines Bluetooth Kopfhörer

Dies sind einige der Funktionen und Aspekte, die man beim Kauf eines guten Funkkopfhörers beachten sollte. Wir hoffen, dass dieser Einkaufsführer hilfreich ist und Sie auf der Suche nach dem besten Bluetooth Kopfhörer unterstützen kann.

Feedback

Wir hoffen, dass dieser Artikel weiterhelfen kann, wenn Sie Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte oder hinterlassen Sie einen Kommentar.

War dieser Artikel für Sie hilfreich?

Bitte geben Sie eine Bewertung ab.

Durchschnittliche Bewertung: 4.8 / 5. Anzahl der Bewertungen: 4

Noch keine Bewertung abgegeben.

Schade das die dieser Betrag nicht gefallen hat.

Lass uns diesen Artikel verbessern.

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Von Jesper Olsen

Hi, ich bin Jesper Olsen, ein Blogger aus Regensburg. Zur Zeit absolviere ich einen Master-Studiengang Medieninformatik an der Universität Regensburg. Hier auf meinen Blog findest Du mittlerweile über 100 Kaufratgeber zu ganz unterschiedlichen, technischen Produkten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.