Bester Laubbläser – Kaufratgeber + 5 Empfehlungen

Bester Laubbläser – Kaufratgeber + 5 Empfehlungen

Der Herbst stellt für Gartenfreunde oft eine arbeitsreiche Zeit dar, weil Bäume zu dieser Zeit Ihr Blattwerk abwerfen. Oft ist der Garten, die Terrasse, und die Ausfahrt mit diesem Laub zugedeckt. Die meisten, die für Ordnung sorgen wollen, benutzen dazu ein Rechen. Jedoch geht dies auch einfacher: Mit einem Laubbläser und einem Laubsauger (oft als Kombi-Gerät zu kaufen) kann man schnell und bequem Flächen von Laub befreien.

Laubbläser Kaufratgeber – welcher ist der richtige für mich?

Nicht nur im Frühjahr und Sommer hat man Arbeit im Garten und benötigt dazu Geräte wie einen Elektrorasenmäher oder eine elektrische Heckenschere. Im Herbst brauchen Sie ein Gerät um Laub zu entfernen.

Welche Laubbläser Arten gibt es?

Die Vielfalt der Laubbläser ist extrem groß und Hersteller wie Bosch, Einhell, Black & Decker, Atika, Gardena machen es den meisten Käufern nicht gerade einfach das richtige Modell zu finden. Alleine schon bei der Antriebsart kann man schon zwischen Benzin Laubsauger, Elektro Laubsauger und Akku Laubsauger unterscheiden.

  1. Elektro Laubbläser/Laubsauger (Vorteile, Nachteile und Tipps):
    Elektro Laubsauger oder Elektro Laubbläser werden durch den Strom aus der Steckdose betrieben. Elektro Laubsauger sind sehr preiswert und extrem leicht. Sie sind aber nicht nur die günstigsten Laubsauger in unserem Vergleich sonder auch die umweltfreundlichsten, da sie keinen Emissionsausstoß haben. Im Betrieb arbeiten diese Modelle auch am leisesten. Ähnlich sind die Eigenschaften bei den Akku Laubbläsern. Nur sind diese von der Leistung her ein wenig schwächer.
    Die Elektro Laubbläser sind für Menschen sehr sinnvoll, die einen kleinen Garten besitzen, weil das kabelgebundene Arbeiten mit diesen Geräten den Arbeitsradius einschränkt. Mit einem Verlängerungskabel kann man den Arbeitsradius erhöhen jedoch leidet darunter die Flexibilität. Ein anderer Vorteil dieser Modelle ist, dass man sich bei der Arbeit Zeit lassen kann und der Akku oder das Benzin niemals leer wird.
  2. Akku Laubbläser/Laubsauger (Vorteile, Nachteile und Tipps):
    Ein großer Vorteil der Akku Laubbläser ist, dass man sich überall frei bewegen kann. Diese Geräte sind auch im Vergleich zu Benzin Laubsaugern viel umweltfreundlicher, günstiger, leichter und viel leiser. Der Nachteil der Akku Laubsauger ist, dass diese von der Leistung her viel schwächer sind. Wir können diese Geräte für Leute, die kleine Flächen von Laub befreien wollen empfehlen.
    Die meisten Akku Laubbläser können zwischen 30 und 60 Minuten lang genutzt werden. Möchte man die Arbeitszeit erhöhen, dann sollte man sich einen Ersatz Akku zulegen. Man sollte da definitiv auf die Qualität des Akkus achten und am besten jemanden fragen der sich auskennt.
  3. Benzin Laubbläser/Laubsauger (Vorteile, Nachteile und Tipps):
    Diese Modelle sind sehr gut für großen Flächen geeignet. Meistens werden diese Laubsauger für professionelle und gewerbliche Einsätze genutzt. Benzin Laubsauger verfügen über viel mehr Leistung als Akku-/Elektro Laubsauger. Sogar nasses und vereklebtes Laub kann so mühelos zusammengefegt werden. Benzin Laubbläser sind sehr teuer, laut und sehr schwer. Wir können diese Modelle nur denen empfehlen, die keine empfindlichen Nachbarn haben.

Worauf was sollte man beim Arbeiten mit einem Laubbläser achten?

Laubbläser sind zwar nicht so gefährlich wie Heckenscheren oder Kettensägen, dennoch sollten man beim Nutzen dieser Geräte folgendes beachten um ein sicheres Arbeiten zu gewährleisten.

  • Es sollte auf keinen Fall versucht werden, mit einem unvollständig montiertem Laubsauger zu arbeiten. Ein Kontakt mit der Häckselturbine oder dem Windrad zu unnötigen und schweren Verletzungen führen kann.
  • Man sollte eine Schutzausrüstung mitbestellen und diese auch tragen. Vor allem sollte man bei diesen Geräten eine Schutzbrille und einen Gehörschutz tragen um sich von den rumfliegenden Teilchen zu schützen.
  • Beim Arbeiten sollte man unbedingt darauf achten, dass man vor anderen Personen, Tieren und-/oder parkenden PKWs genügend Abstand hält.
  • Sie sollten auch unbedingt beachten auf welchen Oberflächen Sie mit diesen Geräten arbeiten. Kies-/Schotterflächen sollte man meiden.
  • Nach dem Gebrauch sollte man das Gerät reinigen. Aber achten Sie unbedingt drauf, dass das Gerät nicht mehr am Stromnetz angeschlossen ist.

Mit der Laubsauger Funktion wird das herumliegende Laub eingefangen und in einen Fangsack transportier. Die Laubbläser Funktion erlaubt es Ihnen auserdem, das Laub an einen bestimmten Punkt zu blasen. Wir hoffen, das dieser Artikel ihnen helfen kann den richtigen Laubbläser/Laubsauger zu finden.

Laubbläser Lifehacks

MAKITA BENZIN GEBLÄSE EB5300TH im Test – Makita EB5300TH – Review & Test

Makita Benzin Gebläse EB5300TH- DAS GEBLÄSE GIBT’S HIER (https://amzn.to/2Ns1bsg)* ▻Makita Benzin Gebläse…

 

War dieser Artikel für Sie hilfreich?

Bitte geben Sie eine Bewertung ab.

Durchschnittliche Bewertung: 0 / 5. Anzahl der Bewertungen: 0

Noch keine Bewertung abgegeben.

Schade das die dieser Betrag nicht gefallen hat.

Lass uns diesen Artikel verbessern.

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.