Haartrockner Kaufberatung – welchen Fön sollte man kaufen?

Haartrockner

Ein gutes Styling ohne Haartrockner ist fast unmöglich. Denn der Haartrockner entzieht den Haaren nicht nur die Feuchtigkeit, sondern sorgt auch für die richtige Form. Um ein optimales Hairstyling zu garantieren, verfügen die meisten Haartrockner derzeit über spezielle Düsen, denen einzelne Funktionen zugewiesen sind. Diese sollen die Haare nicht nur trocknen und in Form bringen, sondern zeitgleich auch pflegen.

Haartrockner Kaufratgeber – auf welche Punkte sollte man achten?

Allgemein bewegen sich die in einer Preisspanne von 20-50 €. Profimodelle unterscheiden sich von herkömmlichen Modellen dadurch, dass sie mit einem Wechselstrommotor ausgestattet sind.

Gleichstrom-, oder Wechselstrommotor?

Professioneller Haartrockner mit Wechselstrom
Professioneller Haartrockner mit Wechselstrom

Beim Kauf eines Haartrockners ist es jedoch oft nicht ersichtlich welcher Motor verbaut ist. Das ist jedoch nicht besonders schlimm, weil sie auch mit Gleichstrommotoren ideale Ergebnisse erreichen können. Der Unterschied zwischen Haartrocknern mit Gleichstrommotor und denen mit Wechselstrommotor liegt darin, dass die Wechselstrom Motoren für den Dauerbetrieb ausgelegt sind, während die Gleichstrommotoren bei längerer Nutzung überhitzen und sich automatisch abschalten.

Soll der Haartrockner für die Verwendung in einer Großfamilie angeschafft werden, wo er morgens dauerhaft genutzt wird, sollte unbedingt nachgehakt werden, welcher Motor verbaut ist. Wird auf der Packung nicht weiter auf die verbaute Motorenart eingegangen, kann man davon ausgehen, dass ein Gleichstrommotor im Haartrockner schlummert.

Design

  • Vor dem Kauf sollten Sie darauf achten, dass der Haartrockner individuell einstellbare Temperaturstufen und Gebläsestufen hat.
  • Vergewissern Sie sich auch unbedingt ob das Stromkabel lang genug ist, damit sie beim Styling genug Bewegungsfreiheit haben.
  • Auch das Zubehör und die Aufsätze sind je nach Anwendungsbereich wichtig. Moderne Haartrockner gleichen immer mehr den Profimodellen aus den Friseursalons.
  • Lassen Sie sich dadurch jedoch nicht täuschen, denn es gibt billige Haartrockner mit toller Optik, die in der Praxis aber nicht überzeugen können.

Leistung

  • Ein leistungsstarker Haartrockner sollte heutzutage mit mindestens 2000 W ausgestattet sein. Schwächere Modelle verhelfen zwar auch zu trockenem Haar, jedoch dauert der Trocknungsprozess länger, was wiederum schlecht für die Haare ist.
  • Ein weiterer Kritikpunkt sollte das Vorhandensein von mindestens drei Temperaturstufen und zwei Gebläsestufen sein. Perfektes Styling gelingt bei einer sehr hohen Temperatur am besten, da die Form so schnell fixiert werden kann.

StylingFeine Haare

Ein Haarfön wird nicht nur zum reinen trocknen der Haare genutzt. Ein schönes Styling der Haare ist ohne einen Fön und je nach Haartyp mit weiteren Styling-Geräten wie Lockenstab oder Glätteisen undenkbar.

Aus diesem Grund sind bei den meisten Herstellern spezielle Syling-Düsen im Lieferumfang inbegriffen. Zum Stylen sollten Sie auch auf einen Schutzfilter achten, damit keine Haare angesaugt werden. Den im Haartrockner Test hat sich gezeigt, dass man beim Stylen weitaus näher am Kopf arbeiten muss als beim trocknen.

Feines Haar

Viele Menschen haben feines und empfindliches Haar. Die Betroffenen müssen bei dem Trockenvorgang sehr gut aufgepassen, denn ein Haartrockner arbeitet mit sehr hohen Temperaturen. Um die Haare der Benutzer zu schützen, setzen viele Hersteller auf aufwändige Technologien. Wie zum Beispiel die Ionen Technologie, die die Feuchtigkeit der Umgebung nutzt um die Haare schonend zu trocken.

Gewicht

Letzter Punkt wäre das Gewicht. Sie müssen sich schon vorher im klaren darüber sein, wie lange ein Styling durchschnittlich bei Ihnen dauert. Sind Sie jemand, der den Haartrockner extrem lange in der Hand hält, sollten Sie unbedingt auf ein geringes Gewicht achten. Geräte mit einem Gewicht von bis zu 600 Gr. sind für Leute, bei denen jedes Haar sitzen soll, optimal.

War dieser Artikel für Sie hilfreich?

Bitte geben Sie eine Bewertung ab.

Durchschnittliche Bewertung: 5 / 5. Anzahl der Bewertungen: 1

Noch keine Bewertung abgegeben.

Schade das die dieser Betrag nicht gefallen hat.

Lass uns diesen Artikel verbessern.

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Jesper Olsen

Von Jesper Olsen

Hi, ich bin Jesper Olsen, ein Blogger aus Regensburg. Meine Ausbildung zum Cisco-zertifizierter Netzwerkadministrator habe ich vor 2 Jahren abgeschlossen. Zur Zeit absolviere einen Master-Studiengang Medieninformatik an der Universität Regensburg.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.